Tempokontrollen auf der A6

Bretzfeld 

Email

Der Verkehrsdienst Weinsberg führte am Montag (25. Oktober) bei Bretzfeld Geschwindigkeitskontrollen auf der Autobahn 6 durch. In der Zeit von 15 Uhr bis 19 Uhr wurden in Fahrtrichtung Nürnberg 4.817 Fahrzeuge gemessen, dabei stellten die Polizisten 288 Verstöße gegen das Tempolimit von 100 km/h für Pkw und 60 km/h für Lkw fest.

213 der geblitzten Fahrzeugführer müssen mit Bußgeldern rechnen, 69 erwarten Anzeigen und zudem Punkte in Flensburg. Sechs Fahrer waren derart schnell unterwegs, dass sie teils mehrmonatige Fahrverbote erhalten werden. Der Schnellste wurde mit 174 km/h gemessen. Außerdem wurden acht Fahrzeuglenker festgestellt, die verbotener Weise ihr Mobiltelefon während der Fahrt benutzten. Auch diese erwarten Anzeigen und Punkte.