Senior bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Mulfingen-Eberbach 

Email

Schwer verletzt wurde laut Polizeiangaben ein 80-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Freitagnachmittag in Mulfingen-Eberbach. Der Senior wollte mit seinem Traktor einen Baumstamm aus dem Waldbereich zu seinem Grundstück ziehen. Auf dem Grundstück verkeilte sich der Stamm zwischen der Ackerschiene und dem rechten Hinterrad, worauf dieses Rad blockierte.

Beim Absteigen rutschte der Mann vermutlich ab. Er wurde zwischen der Ackerschiene und dem linken Hinterrad des Traktors eingeklemmt. Da sich dieses Rad weiterhin drehte, wurden dem 80-Jährigen schwere Verletzungen am linken Arm zugefügt. Durch seine Hilferufe wurden Nachbarn auf den Verunglückten aufmerksam und befreiten diesen aus seiner misslichen Lage.

Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Die örtliche Feuerwehr war ebenfalls mit mehreren Fahrzeugen und Einsatzkräften am Unglücksort.