Salzsäurekanister bei Discounter abgestellt

Bretzfeld 

Email

Mehrere Kanister, die vermutlich mit Salzsäure befüllt waren, wurden am Dienstagnachmittag (19. Oktober) in Bretzfeld-Adolzfurt entdeckt. Von den acht Kanister waren zwei mit Salzsäure gefüllt. Was in den anderen sechs Kanistern war, ist noch nicht geklärt, sagte die Polizei auf Stimme-Nachfrage.

Eine 27-jährige Frau hatte die Kanister laut Polizei neben dem Gebäude eines Discounters in der Straße Am Zollstock stehen sehen und die Polizei verständigt. Die fachgerechte Abholung der Behälter übernahm der Bauhof Bretzfeld.

Salzsäure ist eine stark ätzende und korrosive Mineralsäure. Sie wird unter anderem für die Herstellung von Wirkstoffsalzen, in der chemischen Synthesen und als Reinigungsmittel verwendet.

Hinweise auf den unbekannten Umweltsünder nimmt der Polizeiposten Bretzfeld unter Telefon 07946 940010 entgegen.