Rund 500 Liter Diesel ausgelaufen

Bretzfeld 

Email

Beim Betanken einer Dieselzapfanlage in der Schwabbacher Moosbachstraße liefen bis zu 500 Liter Diesel aus.

Aus bislang unbekannten Gründen floss der Kraftstoff von der begrünten Böschung über das dortige Firmengelände, sowie auf die Moosbachstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei sickerte kein Diesel ins Erdreich.

Der Kraftstoff, welcher über das Firmengelände ablief, wurde durch dortige Ölabschneider aufgenommen. Der betroffene Bereich wurde durch eine Firma gereinigt.

Neben der Polizei war die Feuerwehr mit sechs Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften vor Ort.