Mulfingen
Lesezeichen setzen Merken

Reisebus in Brand geraten

  |  

Der Reisebus eines Sportclubs brannte am Montagmorgen in Mulfingen-Hollenbach. Vermutlich durch einen technischen Defekt geriet das Fahrzeug gegen 9 Uhr in der Amtsstraße bei einem Sportwarenhersteller in Brand. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich keine Personen im Fahrzeug, jedoch entstand ein Schaden von rund 250.000 Euro, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und ein Übergreifen auf Gebäude verhindern.

  Nach oben