Ohne Benzin in gefährlicher Kurve liegengeblieben

Ingelfingen 

Email

An einer gefährlichen Stelle ist am Dienstagmittag ein Auto auf der Landesstraße 1022 liegengeblieben. Wie die Polizei mitteilt, soll dem 18-jährigen Fahrzeugführer das Benzin ausgegangen sein. Daraufhin ließ er seinen Ford zwischen Belsenberg und Hermuthausen mitten in einer S-Kurve stehen. Er kam erst zwei Stunden später mit einem Reservekanister zurück. Das Auto ließ sich trotzdem nicht mehr starten, es musste abgeschleppt werden. Den Fahrzeugführer erwartet eine Anzeige.