Öhringen
Lesezeichen setzen Merken

Öhringen: 86-Jähriger fährt gegen Hausecke - 15.000 Euro Schaden

  |    | 
Lesezeit 0 Min

Am Dienstagmittag (10.05.) kollidierte in Öhringen im Tulpenweg ein 86 Jahre alter BMW-Fahrer mit einer Hausecke. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann gegen 13 Uhr mit seinem BMW i3 rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt und verwechselte vermutlich das Gaspedal mit dem Bremspedal. Darauf überfuhr er die Straße und das Fahrzeug kollidierte mit einer Hausecke. Es kam im Vorgarten zum Stehen.

Am BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Der Schaden am Haus kann bislang nicht beziffert werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

  Nach oben