Motorradfahrer verletzt

Untermünkheim 

Email

Am frühen Samstagabend, gegen 18.43 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Motorradfahrer die K 2573 von Beinstein in Richtung Untermünkheim. In einer abfallenden Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Anschließend schleuderte er auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegen kommenden Pkw zusammenstieß.

Der 60-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und anschließend in eine Klinik eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.