Motorradfahrer stürzt, Autofahrer flüchtet

Forchtenberg 

Email

Weil ihm ein Auto mitten auf der Straße entgegenkam, musste ein 19-Jähriger Motorradfahrer am Donnerstagabend bei Forchtenberg in den Grünstreifen ausweichen. Hier stürzte der Honda-Fahrer und verletzte sich leicht.

Der Zweiradfahrer war gegen 18.30 Uhr auf der Kreisstraße vom Edelmannshof kommend in Richtung Landstraße 1050 unterwegs. In einer Linkskurve kam dem 19-Jährigen ein unbekanntes Auto mitten auf der Fahrbahn entgegen. Um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern, musste der Motorradfahrer in den Straßengraben ausweichen. Hier stürzte er mit seiner Honda. Der unbekannte Autofahrer fuhr davon, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 9.000 Euro.

Wer Hinweise auf den Autofahrer geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Künzelsau, Telefonnummer 079409400, zu melden.