Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Schöntal 

Email

Von Rettungskräften wurde ein 58-Jähriger nach einem Unfall am Sonntagnachmittag bei Schöntal in ein Krankenhaus gebracht.

Der Mann fuhr gegen 15 Uhr auf der Kreisstraße von Bieringen in Richtung Aschhausen, als er vor einer Kurve zum Überholen eines Autos ansetzte. Nach dem Überholvorgang wollte der Motorradfahrer wieder nach rechts einscheren, hatte aber wohl einen vor dem Auto befindlichen Fahrradfahrer übersehen. Um nicht mit diesem zu kollidieren, wich der Biker aus. Dabei kam er laut Polizeibericht von der Straße ab, fuhr einen Hang hinunter und stürzte schließlich von seiner Maschine.

Der 58-Jährige zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu. An seinem Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von knapp 3000 Euro.