Neuenstein
Lesezeichen setzen Merken

Mit Wasserglas brennenden Ofen gelöscht

  |  

Ein großes, mit Wasser gefülltes Glas verhinderte am Freitagnachmittag in Neuenstein-Eschelbach Schlimmeres. In der Frankenstraße hatte gegen 15.30 Uhr ein Ölofen Feuer gefangen. Geistesgegenwärtig löschten Nachbarn den Brand mithilfe des Wasserglases. Auch auf den Feuermelder war Verlass, er schlug Alarm. Nach dem Eintreffen von Polizei und Feuerwehr brachten die Einsatzkräfte den Ofen ins Freie. Ursache für den Brand war ein technischer Defekt.

  Nach oben