Schöntal
Lesezeichen setzen Merken

Metallteile auf der Fahrbahn in Schöntal verloren

  | 
Lesezeit  1 Min

Rund 7.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend (19.05.) bei Schöntal. Wie die Polizei mitteilt, war ein 61-Jähriger gegen 20.30 Uhr mit seinem Mercedes mit Anhänger auf der K 2322 von Schöntal kommend in Richtung Neuhof unterwegs. Auf dieser Strecke fiel ein Teil der Ladung, eine Motorhaube und ein weiteres Metallteil, vermutlich aufgrund mangelhafter Sicherung vom Anhänger. Der Mann bemerkte den Verlust und wendete an der nächsten Gelegenheit, um die Teile von der Straße zu holen. In dieser Zeit befuhr ein 57-Jähriger dieselbe Strecke mit seinem Citroen und kollidierte mit der zuvor verlorenen Ladung. Dabei wurde der Tank des PKW beschädigt.

Die Feuerwehr war mit insgesamt vier Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften vor Ort und streute wegen des ausgelaufenen Kraftstoffs die Fahrbahn ab.

  Nach oben