Jugendliche hantieren mit Softair-Waffen

Künzelsau 

Email

Ein Anrufer meldete der Polizei am Freitag gegen 15.45 Uhr, dass im Bereich des Lipfersberger Weg Jugendliche mit Waffen hantieren würden. Im Bereich einer dortigen Hütte konnte durch eine Streife des Polizeirevier Künzelsau 2 Jugendliche im Alter von 16 Jahren angetroffen werden. Diese führten mehrere sogenannte Softair-Waffen mit sich, unter anderem zwei täuschend ähnlich nachgebildete Sturmgewehre.

Zwei der kontrollierten Waffen verfügten nicht über die erforderliche gesetzliche Kennzeichnung, weshalb sie beschlagnahmt wurden. Weiterhin müssen die Jugendlichen mit einer Anzeige rechnen.