Holzdiebe in Schöntal aktiv

Schöntal 

Email

In den vergangenen Tagen ist beim Kloster Schöntal Buchen- und Eichenholz gestohlen worden. In der Zeit vom 18. bis 22. November wurden im Gewann Storchwald mehrere Stämme, zwischen vier und zwölf Meter Länge im Wert von circa 350 Euro von Unbekannten abtransportiert. Um die gefällten Bäume zu bewegen, hatten die Täter ein größeres Fahrzeug benutzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Wer im oben genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise zum Verbleib des Langholzes geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Krautheim, Telefonnummer 06294 234, in Verbindung zu setzen.