Hoher Schaden nach Brand einer Photovoltaikanlage

Schöntal 

Email

Vermutlich infolge eines technischen Defekts explodierte am Sonntagmittag gegen 12.40 Uhr ein Solarelement auf dem Dach eines Anwesens in der Poststraße in Bieringen. Die Feuerwehren Krautheim und Schöntal waren jeweils mit 20 Einsatzkräften vor Ort und konnten den entstandenen Brand löschen. Die Photovoltaikanlage wurde hierdurch komplett zerstört, zudem entstanden am Gebäude Schäden durch Löschwasser. Geschätzt wird der Schaden auf 150.000 Euro. Verletzt wurden niemand.