Hoher Sachschaden durch Unfall

Kupferzell 

Email

Beim Auffahren auf die Bundesstraße 19 in Richtung Kupferzell ist am gestrigen Dienstagabend, 16. November, der 39-jährige Fahrer eines Sattelzuges gegen 19.30 Uhr mit dem Mercedes eines 80-Jährigen zusammengestoßen. Dieser fuhr auf der Bundesstraße von Schwäbisch Hall kommend in Richtung Kupferzell. Durch den Zusammenstoß wurde der Sattelauflieger und die Pkw-Front beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.