A6/Bretzfeld/Künzelsau
Lesezeichen setzen Merken

Geschwindigkeitskontrollen: Bis zu 50 Kilometer pro Stunde zu schnell

  |  

209 Geschwindigkeitsverstöße bei 3523 gemessenen Fahrzeugen: Das ist das Ergebnis einer Geschwindigkeitsmessung der Polizei am Mittwochvormittag in Bretzfeld. Zwischen den Anschlussstellen Bretzfeld und Öhringen ist auf der Autobahn 6 eine Geschwindigkeit von 100 beziehungsweise 60 Kilometern pro Stunde erlaubt. Im Zeitraum von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr verstießen insgesamt 209 Fahrer gegen diese Vorgabe. Eine Person war mit 150 Kilometern pro Stunde unterwegs und muss nun mit zwei Punkten, einem Monat Fahrverbot und einem Bußgeld in Höhe von rund 320 Euro rechnen.

Geschwindigkeitsmessungen in Künzelsau

Auch in Künzelsau müssen einige Verkehrsteilnehmer mit Konsequenzen rechnen. Am Mittwoch im Zeitraum von 8 Uhr bis 13 Uhr konnten die Polizeibeamten in der Landesstraße 1045, Morsbacher Straße, insgesamt 196 Fahrzeuge messen. Bei einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 70 Kilometern pro Stunde waren zwölf Fahrer zu schnell unterwegs. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von deutlich über 100 Kilometern pro Stunde muss ein Fahrer nun mit einem Punkt, einem Monat Fahrverbot und einem Bußgeld von 200 Euro rechnen.

  Nach oben