Gegen Straßenlaterne gefahren und geflüchtet

Zweiflingen 

Email

Letzten Freitag fuhr ein Fahrzeuglenker gegen eine Straßenlaterne in Zweiflingen und beschädigte diese. Die Straßenlaterne steht in den Pfaffenäckern hinter einem Kinderhaus. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 3.000 Euro. Der Fahrer flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

Das Polizeirevier Öhringen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07941 9300.