Container in Brand geraten

Neuenstein 

Email

Am frühen Donnerstagmorgen rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei zu einem Brand in einer Firma in Neuenstein aus.

Gegen 3.30 Uhr war Gewerbeabfall in einem Container auf einem Firmengelände in der Carl-Benz-Straße in Brand geraten, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer konnte nach dem Eintreffen der Feuerwehr zeitnah gelöscht werden. Hinweise auf eine Brandlegung oder ein Fremdverschulden lagen zunächst nicht vor.

Bei dem Brand entstand ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro.