Bagger beschädigt Gasleitung - umliegende Häuser wurden evakuiert

Künzelsau 

Email

Am Freitagvormittag gegen 10.50 Uhr beschädigte der Fahrer eines Baggers eine Erdgasleitung in der Künzelsauer Schliffenstraße. Der 22-Jährige Baggerfahrer war mit Bauarbeiten in der Nähe einer Werkstankstelle beschäftigt. Die umliegenden Gebäude mussten aufgrund des Vorfalls kurzfristig evakuiert werden. Nach Überprüfung der Feuerwehr wurde die Evakuierung gegen 11.35 Uhr aufgehoben. Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Personen kamen nicht zu Schaden.