Autofahrer bei Unfall verletzt

Forchtenberg 

Email

Rettungskräfte brachten am Donnerstagnachmittag einen 41-Jährigen nach einem Unfall bei Forchtenberg in ein Krankenhaus.

Der Mann war mit seinem VW gegen 16.30 Uhr von Forchtenberg in Richtung Weißbach unterwegs. An der Einmündung zum Büschelhof wollte der VW-Fahrer abbiegen und musste seinen Wagen daher verkehrsbedingt anhalten. Ein hinterherfahrender 23-Jähriger bemerkte dies wohl nicht rechtzeitig und fuhr mit seinem Transporter auf den Pkw auf, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dabei erlitt der 41-Jährige leichte Verletzungen.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 7000 Euro.