Auto am Bahnhof beschädigt

Öhringen 

Email

Das Auto einer 23-Jährigen wurde am Dienstagvormittag auf dem Kundenparkplatz des Bahnhofs in Öhringen beschädigt. Die junge Frau hatte ihren Seat Ibiza gegen 9.30 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt. Als sie um 10.15 Uhr zurück zu ihrem Wagen kam, bemerkte sie eine tiefe Delle an ihrer Stoßstange, die zuvor noch nicht da gewesen war. Vermutlich war ein anderer Autofahrer beim Ein- oder Ausparken gegen den Seat gestoßen und danach einfach weggefahren, anstatt sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher haben, werden gebeten, sich unter der Nummer 07941 930 beim Polizeirevier Öhringen zu melden.