Anhaltezeichen missachtet und davongefahren

Crailsheim 

Email

Am Samstagabend wurde durch Streifen des Polizeireviers Crailsheim an der Blaufelder Straße eine Kontrollstelle eingerichtet. Gegen 23:30 Uhr sollte der Fahrer eines VW Polos einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierfür wurde ihm mittels Anhaltezeichen signalisiert, in die Kontrollstelle einzufahren. Anstatt sein Fahrtempo zu verringern, behielt er die Geschwindigkeit bei und beschleunigte sein Fahrzeug sogar noch einige Meter vor Erreichen der Kontrollstelle. Ohne Ausweichbewegung steuerte er auf die Beamten zu, so dass diese sich nur durch einen Sprung auf die Seite vor einer Kollision retten konnten.

Bei der anschließenden Verfolgung des Fahrzeugs konnte dieses im alten Friedhofweg angetroffen werden. Der Fahrer zog es vor, die Flucht fußläufig fortzuführen. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr.