Zeugen zu Unfall gesucht

Öhringen 

Email

Obwohl ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug an einem geparkten Mitsubishi hängen blieb, fuhr dieser weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden von circa 2000 Euro zu kümmern. Zwischen 13 Uhr und 19.50 Uhr am Freitag stand der Pkw in der Freiherr-vom-Stein-Straße in Öhringen am rechten Fahrbahnrand. Es wird vermutet, dass der Fahrer des unbekannten Fahrzeugs aus Richtung der Albert-Schweitzer-Straße nach links in die Freiherr-vom-Stein-Straße einbog und hierbei einen zu geringen Seitenabstand hatte. Unfallzeugen werden darum gebeten, sich beim Polizeirevier in Öhringen, Telefon 07941 9300, zu melden.