Wendeversuch endet in Straßengraben

Neuenstein 

Dass sie sich verfahren hatte, bemerkte eine 21-jährige Autofahrerin am Montagmorgen gegen 10.30 Uhr auf der L1036 zwischen Neuenstein und Grünbühl. Beim Versuch den Peugeot dort zu wenden, rutschte der Wagen in den Straßengraben und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen. An dem Kleinwagen entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.