Vorfahrtsunfall

Neuenstein 

Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Landesstraße zwischen Kirchensall und Neufels zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine junge Frau leicht verletzt wurde.

Gegen 16.40 Uhr war der Fahrer eines Klein-Transporters auf der Kreisstraße von Mangoldsall in Richtung Wohlmuthausen unterwegs. An der Kreuzung zur Landesstraße hielt er zunächst an, um diese geradeaus zu überqueren. Beim Wiederanfahren übersah er einen von links heranfahrenden 20 Jahre alten Autofahrer. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, so dass es zur Kollision zwischen seinem VW Golf und dem VW Transporter des 47-Jährigen kam. Dabei wurde die 20-jährige Beifahrerin im Auto leicht verletzt.

An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 11.000 Euro.