Vorfahrt missachtet

Öhringen 

Zu einem Unfall kam es Montagvormittag in Öhringen.

Ein 65-jähriger Skoda-Fahrer fuhr gegen 10 Uhr die Uhlandstraße in Richtung Hunnenstraße. Obwohl er dort Vorfahrt hatte, versuchte eine aus dem Nussbaumweg kommende 28-Jährige mit ihrem Mercedes-Benz einzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. An jedem der Fahrzeuge entstand ein Schaden von mindestens 2.000 Euro.