Verletzter Radfahrer

Öhringen 

Am Samstag gegen 15.00 Uhr fuhr ein 63-jähriger Radfahrer auf der K 2333 von Baumerlenbach kommend in Richtung Möglingen. Auf der abschüssigen Strecke geriet das Fahrrad ins Schlingern und der Fahrer wurde, nachdem sich das Vorderrad quergestellt hatte, über den Lenker geworfen. Er schlug mit dem Kopf auf der Fahrbahn auf, weshalb er sich schwere Verletzungen zuzog. Einen Fahrradhelm hatte er nicht getragen.