Unfug auf dem Schulgelände

Niedernhall 

Email

Auf dem Hof der Grundschule in Niedernhall kommt es in letzter Zeit vermehrt zu unschönen Vorfällen.

So wurde zwischen Montagabend, 17 Uhr, und Dienstagfrüh, 6.30 Uhr, durch bisher Unbekannte Farbe auf dem Schulhof verschüttet. Es entstand kein Schaden, jedoch lässt sich in letzter Zeit vermehrt solcher Unfug auf dem Schulhof feststellen. Es werden gefüllte Wodkaflaschen vor dem Eingang zu den Erstklässlern abgestellt. Ebenso finden die Lehrkräfte immer wieder herumliegende Feuerzeuge und teilgefüllte Zigarettenschachteln.

Verdächtige Personen konnten bisher nicht durch Polizei, Lehrkräften oder Reinigungspersonal festgestellt werden. Konsequenz: Die Polizei wird den Bereich in den Abendstunden vermehrt überwachen.