Unfallflucht schnell geklärt

Forchtenberg 

Email

Dank aufmerksamer Zeugen konnte eine Unfallflucht am Freitag in Forchtenberg schnell geklärt werden.

In der Zeit zwischen 7.30 und 19 Uhr hatte eine Frau ihren Renault auf dem Parkplatz beim Bahnhof abgestellt. Als sie zurückkehrte, fand sie eine Notiz an ihrem Fahrzeug vor. Offenbar hatte ein anderer Autofahrer den Renault gestreift und danach seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern.

Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und das Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs aufgeschrieben. Somit war der Halter schnell gefunden. Er muss sich nun auf eine entsprechende Anzeige einstellen, heißt es im Polizeibericht.