Unfall mit drei Beteiligten

Weißbach 

Email

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person und Sachschaden in Höhe von knapp 13.000 Euro kam es am Montag, um circa 16.45 Uhr, in Weißbach. In der Ortsdurchfahrt wollte ein Linienbusfahrer von der dortigen Bushaltestelle in die Landesstraße einfahren. Aufgrund dessen bremste der dahinter befindliche Verkehr komplett ab. 

Der 33-jährige Fahrer eines VWs übersah dies vermutlich und fuhr in der Folge auf einen VW Golf eines 26-Jährigen auf. Dieser wurde widerum durch die Wucht des Aufpralls auf den vor ihm stehenden Seat eines ebenfalls 26-Jährigen geschoben. Der 33-Jährige muss nun mit einer Anzeige rechnen.