Unachtsamer Fahrradfahrer

Öhringen 

Leicht verletzt wurde ein Teenager am Mittwochmittag bei einem Unfall in Öhringen. Der 17-Jährige war mit seinem Fahrrad unterwegs und überquerte die Weygangstraße offenbar ohne auf den dort fließenden Verkehr zu achten, sodass es ein Zusammenstoß zwischen ihm und dem Renault einer 51-Jährigen kam.

Der Jugendliche wurde dadurch leicht verletzt. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.