Siebenjährige bei Unfall schwer verletzt

Künzelsau  Aus Unachtsamkeit hat eine 36-Jährige am Mittwochnachmittag ein 7-jähriges Mädchen in Künzelsau angefahren. Die Frau war auf der Straße Kur in Gaisbach unterwegs. Dann wollte sie nach links in die Nelkenstraße einbiegen.

Dabei missachtete sie das Kind, das im Einmündungsbereich vom Gehweg aus, die Nelkenstraße von rechts nach links überquerte. Bei dem Zusammenstoß wurde das Mädchen schwer verletzt. Eine Rettungswagenbesatzung brachte die 7-Jährige in ein Krankenhaus. Die 36-Jährige blieb unverletzt. An ihrem Auto entstand geringer Sachschaden.