Sachschaden durch Ausweichmanöver

Bretzfeld 

Email

Die Polizei sucht Zeugen, nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, auf dem Verbindungsweg zwischen Windischenbach und Bretzfeld. Der 36-jährige Fahrer eines Mazdas musste auf Höhe der alten Kelter in Bretzfeld einem entgegenkommenden LKW nach rechts ausweichen, da dieser in diesem Moment zwei Frauen, welche ihr Fahrrad am Straßenrand schoben, überholte. In der Folge fuhr der 36-Jährige mit seinem Pkw gegen eine Ablaufrinne am Boden, sodass der vordere Reifen beschädigt wurde und Luft verlor.

Der LKW-Fahrer und die beiden Frauen liefen beziehungsweise fuhren weiter. Der LKW soll ein bordeauxrotes Führerhaus und eine helle Plane haben. Näheres ist nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07941 9300 an das Polizeireiver Öhringen zu wenden.