Rennradfahrer nach Ausweichmanöver leicht verletzt

Krautheim 

Email

Am Sonntag befuhr ein 57-jähriger Rennradfahrer gegen 14.20 Uhr die Krautheimer Straße in Krautheim und bog nach rechts in die Assamstadter Straße ab. Aufgrund eines Schlaglochs auf der Fahrbahn wich der Rennradfahrer diesem aus und kam dabei in den Gegenverkehr, prallte gegen die Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Toyota Verso und verletzte sich dabei leicht. Er trug zum Unfallzeitpunkt einen Fahrradhelm. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 4500 Euro.