Polizeikontrolle stoppt betrunkenen Autofahrer

Mulfingen 

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Donnerstag um circa 17.20 Uhr in der Langenburger Straße in Mulfingen, stellte eine Polizeistreife bei einem 37-jährigen Fahrer eines Audis einen erheblichen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von circa 2,7 Promille. Die Weiterfahrt war für den Mann beendet und er musste die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe in ein Krankenhaus begleiten. Er muss nun mit einer Anzeige und einem Fahrverbot rechnen.