Polizei überrascht Joint-Raucher

Waldenburg 

Gemütlich gemacht hatte es sich ein junger Mann am Dienstagabend auf der Liegewiese des Waldenburger Neumühlsees. Der Genuss einer Marihuana-Zigarette verstärkte bei ihm zunächst die abendliche Entspannung. Allerdings wurde eine Polizeistreife auf den kiffenden Badegast aufmerksam.

Die Beamten stellten den 32-Jährigen zur Rede und nahmen ihm bei der anschließenden Personenkontrolle eine kleinere Menge Marihuana ab, die er in seinem Rucksack dabei hatte. Er muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.