Polizei als Schlangenbändiger

Niedernhall 

Nicht nur mit alltäglichen Gefahren werden Polizeibeamte konfrontiert. Am vergangenen Freitag mussten die Künzelsauer Ordnungshüter sich sogar als Schlangenbändiger betätigen. Eine kleine Schlange hatte sich am Abend ins Kinderzimmer eines Wohnhauses geschlichen und die Familie aufgeschreckt. Die Beamten zögerten nicht und begaben sich in die "Schlangenhöhle". Dort fanden sie eine kleine Baby-Blindschleiche, die sich offenbar "verschlängelt" hatte. Sie entließen das Tier in die Freiheit und konnten so das Sicherheitsbedürfnis der Hausbewohner wieder herstellen.