Misslungener Diebstahl

Heilbronn-Böckingen 

Email

Eine ganz besondere Art des Diebstahls scheiterte am Dreikönigstag aufgrund der Hartnäckigkeit eines Opfers in Heilbronn-Böckingen.

Am Vormittag befüllte der Betreiber eines Pizza-Automaten das in der Neckargartacher Straße aufgestellte Gerät. Danach vergaß er, den Schlüssel abzuziehen. Das merkte er jedoch erst später. Als er am Automaten nachschaute, war der Schlüssel weg. Nachdem er den Verlust der Polizei gemeldet hatte, legte er sich in der Nähe des Geräts auf die Lauer und tatsächlich kam der Täter kurz vor 22 Uhr an den Automat zurück, schloss diesen auf und entnahm das darin befindliche Bargeld.

Sein stiller Beobachter machte alles richtig. Er schritt nicht selbst ein, sondern alarmierte die Polizei, die den 26-Jährigen in der Nähe des Tatorts festnehmen konnte. Der Mann ist bereits wegen Gewalt- und Eigentumsdelikten polizeibekannt.