Lkw-Fahrer streift Auto und fährt einfach weiter

Niedernhall 

Die Polizei sucht einen Lkw-Fahrer, der am Montag gegen 15.50 Uhr in der Criesbacher Straße in Niedernhall einen Ford C-Max beschädigte und anschließend davon fuhr.

Die Fahrerin des Fords stand an einer roten Ampel und wollte rechts Richtung Weißbach abbiegen. Als die Ampel auf Grün schaltete, konnte sie aufgrund eines vorausfahrenden Autos nur langsam anfahren. Dem unbekannten Lkw-Fahrer ging das wohl nicht schnell genug. Dieser drängte sich links an dem Ford vorbei und streifte hierbei dessen hinteren linken Kotflügel. Anschließend fuhr der Unbekannte mit seinem Lkw einfach weiter und interessierte sich nicht für den entstandenen Schaden in Höhe von knapp 1.000 Euro.

Zeugen die Hinweise zu dem Unfallverursacher mit dem orangefarbenen Lkw geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07940 9400 an das Polizeirevier Künzelsau zu wenden.