Leichtverletzter Motorradfahrer nach Vorfahrtsverstoß

Forchtenberg 

Eine leicht verletzte Person und ein Sachschaden in Höhe von zirka 5.500 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich am Montagnachmittag in Forchtenberg an der Einmündung der L 1048 in die Kochertalstraße ereignete. Der 45-jährige Fahrer eines Mercedes Sprinter bog von Forchtenberg kommend nach links in die Kochertalstraße (L 1045) ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von Ernsbach kommenden 23-jährigen Motorradfahrers.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und von Rettungskräften zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.