Leichtverletzte nach Unfall

Baumerlenbach 

Email

Beim Überqueren der Landesstraße Neuenstadt - Öhringen übersah der Fahrer eines Skoda am Samstagabend gegen 20.50 Uhr einen aus Richtung Öhringen heranfahrenden Opel. Der 20-jährige Skodafahrer war aus Richtung Baumerlenbach auf die Kreuzung zugefahren und wollte geradeaus in Richtung Langenbrettach weiterfahren.

Sowohl der 20-Jährige als auch der 18-jährige Beifahrer im Opel wurden hierbei leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.