Industriekabel entwendet

Pfedelbach 

Vermutlich mehrmals hat sich ein Unbekannter im Zeitraum vom 1. Oktober bis 14. November Zutritt zu einem Laggerraum in der Pfedelbacher Allmendstraße verschafft. Derjenige entwendete dort mehrere Holzkabeltrommeln mit Industriekabeln.

Da die Trommeln einen Durchmesser von einem Meter haben und circa 300 Kilogramm schwer sind, hat der Unbekannte wahrscheinlich ein entsprechend großes Fahrzeug zum Abtransport genutzt. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen unter der Telefonnummer 07941/930-0 beim Polizeirevier Öhringen zu melden.