Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

Öhringen 

Email

Hoher Sachschaden entstand am Mittwochnachmittag gegen 17.40 Uhr in Öhringen bei einem Unfall. Eine 45-Jährige befuhr mit ihrem BMW die Geschwister-Scholl-Straße und wollte die Friedrichsruher Straße in Richtung Jahnstraße überqueren. Dabei übersah sie offenbar den Caddy eines von rechts heranfahrenden 39-Jährigen. Durch den Zusammenprall der Fahrzeuge entstand Sachschaden in Höhe von über 7.000 Euro. Verletzt wurde niemand.