Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Öhringen 

Email

12.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagabend in Öhringen. Gegen 19 Uhr war ein 31 Jahre alter BMW-Fahrer auf der Haller Straße unterwegs, als er verkehrsbedingt anhalten musste. Dies übersah wohl eine darauffolgende 42-Jährige im VW Beetle und fuhr infolgedessen auf den 3er BMW auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 12.000 Euro.