Fußgänger verletzt

Öhringen 

Ein 25-jähriger Paketzusteller fuhr am Mittwoch um circa 12 Uhr mit seinem Fahrzeug von einem Firmengelände im Verrenberger Weg in Öhringen. Noch auf dem Gelände übersah er eine 77-jährige Fußgängerin und erfasste diese mit dem linken Außenspiegel seines Transporters.

Die Frau kam zu Fall und zog sich Verletzungen in noch nicht bekanntem Ausmaß zu. Sie kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Der 29-Jährige muss nun mit einer Anzeige rechnen.