Dunkelgrauer VW Bus gesucht

A6/Neuenstein 

Die Verkehrspolizei sucht einen dunkelgrauen T5 oder T6 und dessen Fahrer, der nach einem Unfall am Samstagnachmittag geflüchtet ist. Der Unbekannte fuhr mit seinem VW Bus an der Anschlussstelle Neuenstein von der A6 ab.

Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam der Wagen in der Kurve nach links von der Fahrbahn ab und fuhr mehrere kleine Bäume und Sträucher um. Laut einem Anrufer, der den Unfall meldete, kippte der VW Bus sogar auf die Seite.

Als die Polizei eintraf, waren jedoch Fahrer und Fahrzeug weg. Die Beamten suchen nun nach einem zumindest an der Front erheblich beschädigten T5 oder T6. Hinweise gehen an die Verkehrspolizei, Telefon 07134 5130.