Drogentest verlief positiv

Öhringen 

Email

Mit einer Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss muss ein junger Autofahrer rechnen, der in der Nacht zum Freitag, gegen 1.40 Uhr, von einer Polizeistreife in Öhringen gestoppt wurde. Der 22-Jährige zeigte bei der Kontrolle Anzeichen, die auf Rauschgiftkonsum hinwiesen. Die Beamten führten deshalb einen Drogentest bei ihm durch - der positiv auf Cannabiswirkstoff anschlug. Somit musste er sein Auto stehen lassen und eine Blutprobe abgeben.