Betrunkener in Gewahrsam genommen

Künzelsau 

Auf der Grünfläche neben dem Radweg in der Würzburger Straße entdeckte ein Passant am Montag kurz vor 21 Uhr einen dort liegenden, nicht mehr ansprechbaren Mann und alarmierte deshalb die Polizei.

Eine Streifenbesatzung stellte vor Ort fest, dass der 37-jährige Künzelsauer zu viel Alkohol getrunken hatte und dort seinen Rausch ausschlafen wollte. Die Beamten weckten den Betrunkenen, der erheblich Mühe hatte, sich auf seinen Beinen zu halten.

Er wurde vorsorglich in Gewahrsam genommen und schließlich nach Hause transportiert. Er hat die Kosten des Polizeieinsatzes zu tragen.