Autodiebe stehlen Hyundai

Öhringen 

Email

Auf dem Gelände eines Autohauses in der Heilbronner Straße in Öhringen waren in der Nacht zum Montag Fahrzeugdiebe aktiv. Bei dem Objekt ihrer Begierde handelte es sich um einen sieben Jahre alten, grauen Hyundai-Gebrauchtwagen, Typ iX35 Diesel, mit Automatikgetriebe. Das Fahrzeug war nicht zugelassen und hat einen Wert von etwa 13.000 Euro. Wie die Täter den Pkw geöffnet und gefahren haben, ist nicht bekannt. Das Fahrzeug verfügt nicht über ein Keyless-Go-System. Um mit dem Hyundai zu flüchten, mussten die Diebe zunächst einen davor geparkten VW Passat wegschieben.

Wie sich herausstellte, hatten die Unbekannten offenbar auch versucht, einen VW Multivan wegzufahren, der die Ausfahrt blockierte. Sie hatten hierzu die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen, konnten den Bus allerdings nicht bewegen. Der Fluchtweg verlief dann schließlich über einen zuvor entfernten Bauzaun in Richtung Herrenwiesenparkplatz. Hinweise zu dem Autodiebstahl oder dem Verbleib des entwendeten Fahrzeugs nimmt die Polizei in Öhringen, Telefon 07941 9300, entgegen.